"Ich feier' meine Zähne"

Tag der Zahngesundheit 2019 - Mundgesundheit bei Jugendlichen

Die Pubertät ist eine Phase, in der Jugendliche und ihre Eltern sich gegenseitig ganz schön anstrengend finden. Vorlieben ändern sich. Die Meinung der Gleichaltrigen bekommt plötzlich viel mehr Gewicht. Bisherige Selbstverständlichkeiten werden hinterfragt.

kariesfrei

Deutschland und Dänemark sind weltweit top bei der Zahngesundheit von 12-Jährigen.

Wasserschlacht, ganz sauber, Zähneputzen

Schmuddelzähne sind uncool.
Sei kein Lauch!
Zähneputzen? Läuft bei Dir.

Brackets Kieferorthopädie festsitzende Apparatur

Zahnspangen sind "in".
Kieferorthopäden zaubern Dir mit Brackets und Drähten ein

Limonade

Limo, Cola, Schokolade, Energy-Drinks und Alkopops sind hip, aber

Mundgeruch ade, stattdessen frischer Atem

Mundgulli macht sozialtot.
Frischer Atem kommt gut.

Piercings im Mundbereich

Piercings sind gerade trendy,
im Mundbereich aber ein Problem.

Jedes Jahr am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit.

Jedes Jahr richten wir ein neues Spotlight darauf, wie die Kauwerkzeuge vorm Krankwerden geschützt werden können.

Vorsorge, Aufklärung und Stärkung der Eigenverantwortung werden dabei gepusht.

Dieses Jahr (2019) seid Ihr die Hauptpersonen!

Klar, in Eurem Alter hat man normalerweise Besseres vor, als ausgerechnet beim Zahnarzt abzuhängen. Ab und zu wär's aber doch nicht übel, unsereins mal checken zu lassen, wie's Euren Zähnen so geht. Falls es was zu verbessern gibt, macht Ihr uns und Euch das Leben chilliger, wenn wir das schon im Anfangsstadium abhaken können.

Zu Euren Terminen könnt Ihr gerne das Handy mitbringen und Eure Lieblingsmucke durch die Kopfhörer jagen.
Solange Ihr dabei nicht unsere heißen Tipps verpasst, wie Ihr Eure Beißer forever young erhalten könnt.
Na, im Zweifelsfall könnt Ihr das hier auf der Homepage auch noch nachlesen.

Ach, und fangt übrigens am besten gar nicht erst mit der Raucherei oder dem Vapen an. Dann braucht Ihr Euch das stinkende Übel auch nicht mühsam wieder abzugewöhnen.

Ihr habt es selbst in der Hand, tolle Zähne zu behalten, bis Ihr irgendwann selber friedhofsblonde Grufties seid.

Wir vom Kiefer-TÜV unterstützen Euch natürlich gerne dabei.
Aber Eure Mit-Hilfe brauchen wir dafür.

Isso!

Also Leute, schwingt die Bürsten!

Werdet Weltmeister im Zähneputzen.

© 2019 Zahnarztpraxis Dr. Imogen Wilde

Wir freuen uns auf Euch  Unser Team

Zum nächsten Check-up  Findet uns hier